Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne. So erreichen Sie uns:

(039997) 10335

Grundschule Jarmen  |   Rosenstr 4  |  17126 Jarmen


 
Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Sportabzeichen: Gold für Tilda, Lena, Leon, Malte, Tim und Marten

29. 08. 2023

Beim Sportabzeichentag am 13. Juli haben 29 Kinder unserer Grundschule die begehrten Abzeichen geschafft. Die damaligen Viertklässler sind längst an weiterführenden Schulen, die verbliebenen Schüler wurden jetzt für ihre Erfolge geehrt.

 

Im Rahmen einer Alarmübung versammelten sich an diesem Dienstag Kinder, Lehrer und Schulhelfer auf dem Pausenhof. Dort nahmen die Sportlehrer Dana Röthemeier und Oliver Wagenknecht die schulinterne Siegerehrung vor. Unter großem Applaus bekam unser erfolgreicher Sportnachwuchs die Urkunden und Sportabzeichen ausgehändigt.

 

Sechs Kinder hatten sich am vorletzten Tag des vergangenen Schuljahrs das deutsche Sportabzeichen in Gold, der höchsten Kategorie, gesichert. Dies waren Marten Kindermann (damals 4 a), Tilda Oldag (1 a), Lena Käding, Leon Käding (beide 3 a), Tim Ickert und Malte Schulz (beide 3 b). 

 

Weitere sechs unserer Schüler holten das Bronze-Abzeichen: Jule Tuchard (damals 1 a), Marta Erdmann (2 a), Lennard Wackeroth (3 a), Lia Postrach, Emily Kolodziejczyk (beide 3 b) und Emil Freese (4 b).

 

Und gleich 17-mal gab es das Abzeichen in Silber: Friedrich Kreutz (damals 1 a), Mika Schläger (1 b), Clara Binz, Emilia Huber-Schweizer (beide 2 a), Maja Bluhm (2 b), Tammi Werner, Joleen Güldner (beide 3 a), Leni Schläger, Pina Hannig, Willi Jahns (alle 3 b), Nico Sörensen, Emily Marlow, Ole Herrmann (alle 4 a), Mia Hilgendorf, Amalia Hohmann, Paula Oldag und Lea Müller (alle 4 b).

 

Erbracht werden mussten Leistungen im Schwimmen sowie in vier leichtathletischen Disziplinen: Ausdauerlauf (800 Meter), Sprint (30 oder 50 Meter), Schlagballwurf und Weitsprung.

 

Erfolgreichste Klasse war übrigens die letztjährige 3 b von Gabriela Hildebrandt / Oliver Wagenknecht. Hier gewannen gleich sieben Kinder ein Sportabzeichen.

 

Unsere ehemaligen Viertklässler bekommen Urkunden und Abzeichen nachgereicht.