Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne. So erreichen Sie uns:

(039997) 10335

Grundschule Jarmen  |   Rosenstr 4  |  17126 Jarmen


 
BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

250-Euro-Scheck für unsere Grundschule

19. 11. 2021

Bereits zum 18. Mal hat die Grundschule Jarmen am landesweiten Schulprojekt "Wir in MV - fit und sicher in die Zukunft" teilgenommen. Dafür gab's jetzt eine Auszeichnung.

 

Carol Stec-Winter (Landeskriminalamt) und Präventionsleiter Dirk Joseph (Polizeiinspektion Anklam) kamen am Mittwoch extra vorbei, um offiziell zu gratulieren. Im Beisein unserer Schüler, die dazu spontan auf dem Rasen zwischen beiden Pavillons Aufstellung genommen hatten, überreichte sie Schulleiterin Anke Labes einen Scheck über 250 Euro.

 

Bei "Wir in MV", einer gemeinsamen Initivative von Landeskriminalamt, Landessportbund, AOK, Provinzial und dem Land MV geht es um Gesundheits-, Kriminal- und Verkehrsprävention in der Schule.  Ziel ist, dass "Kinder und Jugendliche in Mecklenburg-Vorpommern fit und sicher aufwachsen" und sich "selbstbewusst und stabil entwickeln können", wie es auf der Internetseite von "Wir in MV" heißt. 

 

Das Projekt besteht seit 2001. 18 Teilnahmen der Grundschule Jarmen innerhalb von 20 Jahren sind in der Tat eine stolze Bilanz. So waren die Polizeimöwe Klara und die Landespuppenbühne MV schon mehrfach bei uns zu Gast.

 

Was mit den 250 Euro gemacht werden soll, ist noch nicht bekannt - aber da wird der Schulleitung ganz bestimmt etwas Schönes einfallen.

 

Foto zum Bericht (Startseite): Stefan Hoeft / Nordkurier